WUNDERBAR WAR’S: #STIANGHAUS MEETS WOMEN’S DAY AM 11.03.2018

Copyright: KulturRaum München e.V., Juliane von Krause, Maria Schön

„NUR ALS MÄDCHEN GEBOREN“ 

Lesung mit fiktionalen Tagebucheinträgen und Chorkonzert am 11.3.2018.

Autorin: Theresa Weininger

Musik: Frauenchor Missharmonie und Nathalie Merz (Bratsche)

Idee und Leitung: Verena Putzo-Kistner

Im Anschluss: Expertengespräch über Zufluchtsmöglichkeiten bei Zwangsheirat oder Gewalt im Namen der Ehre – mit Juliane von Krause (Geschäftsführerin von Stop dem Frauenhandel); Moderation: Anna Weininger

Gastgeber im #Stianghaus: Luisa Berauer zusammen mit einem Team von Terre des Femmes und KulturRaum München e.V.

Eine Veranstaltung im Rahmen der Reihe „Literatur im Stianghaus“. Unterstützt von der Markthallen München GmbH und gefördert vom Kulturreferat der Landeshauptstadt München zum WeltFrauenTag 2018.