NATÜRLICH BARFUSS

INTERVIEW MIT ANDREAS MARTIN HOFMEIR

Gewissermaßen war Andreas Martin Hofmeir der Geburtshelfer von seiner Tuba Fanni. Auch sonst hat er ihr schon das ein oder andere Mal das Blech gerettet. Ohne das mächtige Blasinstrument kann der Musiker nicht und die Fanni kann nicht ohne ihn. Seine urkomischen Erlebnisse mit der Tuba erzählt der außergewöhnliche Musiker bei uns im Stianghaus am 10.6. auf der Treppe. Natürlich Barfuß … Mia gfrein uns drauf!

Zwischen Interviews und Proben haben wir ihn erwischt und ihm schon mal ein paar Fragen gestellt. Vielen Dank Andreas für das schneidige Interview!

LESUNG MIT TUBA

„Kein Aufwand – Schrecklich wahre Geschichten aus meinem Leben mit der Tuba“

FR 10.6. | 19.30 UHR | EINTRITT FREI

Zenettistraße 2, München